Baumwollputz

Die exclusive Tapete!

Baumwollputz kaufen

Written By: Dirk Mohs

Wo können Sie Baumwollputz kaufen?

Baumwollputz wird im Direktvertrieb, in Baumärkten, im spezialisierten Einzelhandel und natürlich auch im Internet angeboten.

In unserem Internet Shop bieten wir Ihnen eine große Auswahl unterschiedlichster Mischungen und Farben zu einem sehr günstigen Preis an. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf in unserem Baumwollputz-Shop.

Klicken Sie hierzu auf das Bild:

Warum Sie bei Mengenangaben aufpassen müssen …

Den alten Trick kennen Sie sicher schon von den Lebensmitteln im Supermarkt.   Immer weniger Material zum gleichen Preis. Ähnlich ist dies auch bei Baumwollputz.   Beim Kauf von einem Gebinde reicht man laut Angaben der meisten Hersteller ca. 3-4 m² weit. Dies ist die Einschätzung des Herstellers und   lässt keinen realen Vergleich zu.  Nach unserer Erfahrung befinden   sich in den meisten Verpackungen ca. 700 g. Dies ergibt bei den   oben genannten Angaben von durchschnittlich 3,5 m² ca. 200 g Baumwollputz   je m². Bei uns erhalten Sie ein Mindestgewicht von 240 g/ m², zzgl.   der entsprechenden Effektmaterialien.

Woraus besteht Baumwollputz?

Wie der Name schon vermuten lässt, besteht Baumwollputz im Wesentlichen aus Baumwolle.  Dieser wird ein wasserlöslicher Klebstoff auf Zellulosebasis (ähnlich dem Tapetenleim), sowie verschiedenste Farb-, Effekt und ggf. weitere Naturmaterialien beigemischt.

Das trifft jedoch nur meistens zu!

Baumwollputz ist mittlerweile ein Synonym für textile Wandbeschichtung und  kann nahezu alles andere auch enthalten.

Es gibt auch Baumwollputz welcher nicht einmal Baumwolle, sondern nur Synthetikfasern enthält. Diese finden Sie bei uns im Shop unter der Produktbezeichnung ‚Romantic Garden‘ an. Hiermit erhalten Sie eine  Wandbeschichtung mit wunderbar seidigen Glanz.

Fragen Sie im Zweifelsfall den Hersteller, wenn Sie auf reinem Baumwollputz bestehen.

 

One Comment

  1. Simone Kuschel sagt:

    Ich habe vor ca. 1 Jahr um die 100 qm Baumwollputz verarbeitet und den Flur von Keller bis OG renoviert. Mein Fazit: Alles hier Gesagte trifft voll zu, ein geniales Material. Jede weitere Renovierung nur noch mit Baumwollputz!
    Und als Marketinglücke kann ich das Material insbesondere Katzenbesitzern empfehlen, deren Tiger dann und wann den Kratzbaum schmähen und die Wände nutzen: Kratzspuren anfeuchten, leicht drüber mit der Hand soweit nötig und nach Trocknen sieht alles wieder neu und unberührt aus!
    Ich bin jedenfalls vollauf begeistert;)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.